Xbox One Fallout 4

Xbox One Fallout 4
-29 %
Aktion
Ausverkauf
Xbox One Fallout 4
Xbox One Fallout 4
Xbox One Fallout 4
Xbox One Fallout 4
Xbox One Fallout 4
11,20 EUR 7,99 EUR 7,99 EUR ohne MwSt
Nur noch 1 Stück auf Lager!
Persönlich im Shop:heuteSchifffahrtsgesellschaften:morgen
Altersfreigabe18Code016752HerstellerBethesdaGarantie24 Monate
Zustand: Erneuert
Renovováno Unsere Spiele sind bei Experten gesäubert, getestet und zum Nichterkennen von neuen.

Plattform: Xbox One

Sprache: Deutsch

Getestet Check_mark Voll funktionstüchtig Check_mark

Unglaubliche sieben Jahre sind seit Fallout 3 vergangenen. Zwar gab es zwischenzeitlich noch Fallout: New Vegas das Bethesda von Obsidian als Auftragsarbeit entwickelten ließ, aber auch das datiert schon auf das Jahr 2010 zurück. Doch selbst das ist in der schnelllebigen Gamesbranche eine halbe Ewigkeit. Zum Vergleich: Seitdem sind schon fünf Assassin's Creed-Spiele erscheinen. Es spricht aber auch für den US-Publisher, dass er seinem internen Team Bethesda Game Studios so lange Zeit gewährt, um an einem Nachfolger zu arbeiten. Und der gehört wohl zu den meisterwarteten Spielen seit langer Zeit. Für Fallout 3 hatte Bethesda seinerzeit die Markenrechte vom in finanzielle Schieflage geratenen Publisher Interplay gekauft. Zu jenem Zeitpunkt hatte man bereits mit The Elder Scrolls IV: Oblivion (2006) definiert, wie ein modernes 3D-Rollenspiel auszusehen hatte, und die Genregrenzen verschoben. Mit Fallout 3 gelang den Entwicklern dann der ganz große Wurf. Kaum ein Spiel auf PS3 und Xbox 360 bot eine derart große Welt, mit derart vielen Orten, Charakteren und Geschichten. Wer wollte, konnte ohne Probleme Hunderte Stunden in der postapokalyptischen Welt verbringen. Mit diesem Vorgänger ist klar, dass die Erwartungen an Fallout 4 geradezu exorbitant ausfallen. An der Ausgangslage der Geschichte hat sich traditionell wenig geändert. Die Serie spielt in einer alternativen Realität: Nach dem II. Weltkrieg bleibt die US Gesellschaft technologisch in den 50er-Jahren stehen. Im Jahr 2077 zerstört ein atomarer Weltkrieg die gesamte Oberfläche, nur in Atomschutzbunkern überleben ein paar wenige Menschen. Rund 200 Jahre später verlässt einer der im Bunker geborenen jungen Menschen das Untergrundgefängnis und macht sich zu einem großen Abenteuer ins Ödland auf. Fallout 4 spielt im Umfeld der zerstörten Metropole Boston. Der Spieler trifft dort auf andere friedliche und feindliche Menschen, Mutanten und Monster. Nun kann man stringent der Hauptstory folgen, das Rollenspiel aber lädt zum Stromern und Erforschen ein. Überall gibt es kleine Nebenschauplätze und Material zu entdecken. Damit kann man Gegenstände wie Waffen verbessern oder ganz neue Items zusammenbauen. Das Craftingsystem ist deutlich umfangreicher und komplexer geworden. Ebenfalls neu in Fallout 4: Basenbau. Der Spieler kann Häuser, ja ganze Siedlungen im Ödland aufbauen. Die locken andere schutzsuchenden Bewohner an, die dann für den Spieler arbeiten - wenn sie entsprechend beschützt und ihre Bedürfnisse befriedigt werden. Mit so vielen Mechaniken braucht niemand befürchten, nicht genug Inhalt zu bekommen. Serienfans sind mit Fallout 4 auf Monate eingedeckt.

Altersfreigabe18
SpielspracheNěmčina, Englisch, Francouzština, Italština, Španělština
SpielgenreLanges Spiel, FPS, Legendäres Spiel, Open World - offene Welt, Post-apokalyptisches Spiel, RPG, Sandbox Spiel, Sci-Fi, Intensive Geschichte, Schießerei, Große Spielwelt
HerstellerBethesda
Erscheinungsdatum10. 11. 2015 0:00:00
Online multiplayerNein
Beschreibung