PS3 Split Second Velocity

PS3 Split Second Velocity
Aktion
Ausverkauf
Gebraucht
PS3 Split Second Velocity
PS3 Split Second Velocity
PS3 Split Second Velocity
PS3 Split Second Velocity
PS3 Split Second Velocity
5,49 EUR 5,49 EUR ohne MwSt
3 St. auf Lager
Persönlich im Shop:übermorgenSchifffahrtsgesellschaften:Mittwoch 30.9
Altersfreigabe12Code003501HerstellerBlack Rock StudioGarantie24 Monate
Zustand: Erneuert
Renovováno Unsere Spiele sind bei Experten gesäubert, getestet und zum Nichterkennen von neuen.

Plattform: PlayStation 3

Sprache: Deutsch

Getestet Check_mark Voll funktionstüchtig Check_mark

Arcade-Raser, Teil eins: Black Rock (u. a. Pure) entwickelt für Disney Interactive Split/Second: Velocity. Auf den ersten Blick sind die Ähnlichkeiten zu Activisions Blur frappierend. Auch hier steht der unkomplizierte Fahrspaß im Vordergrund; auch kommen Spezialattacken, hier Powerplays genannt, zum Einsatz. Doch schon im ersten Rennen werden die Unterschiede deutlich. Um die Powerplays auszulösen, muss man einen Energiebalken aufladen. Das geschieht durch spektakuläre Drifts, das Fahren im Windschatten oder waghalsige Sprünge. Der Balken ist in drei Sektionen unterteilt. Eine volle Sektion löst eine normale Attacke aus. Mal explodiert ein Gebäude abseits des Kurses, und die Druckwelle fegt die Autos von der Strecke. Dann wiederum lassen Hubschrauber Bomben fallen oder schießen Raketen ab. Diese normalen Powerplays sehen schon spektakulär aus. Doch erst die großen Powerplays, die ausgelöst werden können, sobald der Balken voll aufgeladen ist, zeigen die bombastischen Effekte, die es bisher im Rennspielgenre noch nicht zu sehen gab. Zudem ändert sich dadurch auch der Streckenverlauf. Wenn etwa ein an die Space Needle in Seatle erinnernder Turm krachend zusammenfällt, kann man plötzlich durch die Trümmer des Turms brausen. Die Singleplayerkarriere gestaltet sich recht abwechslungsreich. Die Rahmenhandlung ist in eine fiktive Realityshow eingebettet, die aus mehreren Episoden besteht, die wiederum in einzelne Rennen aufgeteilt sind. Der Multiplayerpart kommt dagegen eher konservativ daher. Zwei Spieler an einer Konsole im Splitscreen oder bis zu acht im Onlinemodus treten gegeneinander an. Fazit: Gerade die Karriere macht einen Heidenspaß; der Multiplayer dient eher als Abwechslung zwischendurch.

Altersfreigabe12
SpielgenreAutos, Rennspiele, Rennarkade
HerstellerBlack Rock Studio
Erscheinungsdatum18. 5. 2010 0:00:00
Online multiplayer1 - 8 Spieler
Beschreibung