PS3 Colin McRae DIRT 2

PS3 Colin McRae DIRT 2
-9 %
Aktion
Gebraucht
PS3 Colin McRae DIRT 2
PS3 Colin McRae DIRT 2
PS3 Colin McRae DIRT 2
PS3 Colin McRae DIRT 2
PS3 Colin McRae DIRT 2
13,17 EUR 11,99 EUR 11,99 EUR ohne MwSt
> 3 St. auf Lager
Persönlich im Shop:heuteSchifffahrtsgesellschaften:übermorgen
Altersfreigabe6Code003533HerstellerCodemastersGarantie24 Monate
Zustand: Erneuert
Renovováno Unsere Spiele sind bei Experten gesäubert, getestet und zum Nichterkennen von neuen.

Plattform: PlayStation 3

Sprache: Englisch

Getestet Check_mark Voll funktionstüchtig Check_mark

Wenn eine Sache richtig gemacht werden soll, müssen Profis ran. Und im Fall der neuen Rallyesimulation von Codemasters wären das bekannte Namen wie Ken Block, Dave Mirra und Travis Pastrana. Holla, Profipiloten aus dem Showextremsport in einer Rallyesimulation? Nun, Codemasters strebt einen Kurswechsel an: Weniger Motorsport, mehr Spektakel. Traditionelle Fahre-von-A-nach-B-Rallyes sind zwar Teil der Karriere, bilden aber nicht den Schwerpunkt. Stattdessen kämpfen im Rallycross acht Fahrzeuge auf Rundstrecken um Positionen. Bei Baja-Trips fighten 600-PS-Buggies auf hügeligen Pisten miteinander. In überarbeiteten Rallyeprüfungen kämpft man auf kilometerlangen Pisten mit sich, dem Auto, der Strecke, der Stoppuhr und weiteren Fahrzeugen. Bei der Fahrt fallen etliche Qualitätsmerkmale auf. Beispielsweise passen sich die KI-Piloten dem Können des Spielers an. Die Physiksimulation zieht diesmal den Reifendruck ins Kalkül. In der Praxis heißt das: Die Steuerung macht einen tollen, nachvollziehbaren Eindruck. Vor allem per Lenkrad lassen sich Drifts herrlich auskosten. Das Auto reagiert prompt auf Gas und Bremse, springt über Kuppen und Sandhügel, lässt sich gut abfangen, in Kurven ist Unter- und Übersteuern deutlicher spürbar. Vor allem in der Cockpit-Perspektive kommt umgehend pures Rennfeeling auf. Und dem Auge fallen etliche Kleinigkeiten auf. Der Straßenbelag wirkt natürlich, in Kurven häuft sich der Kies auf der Außenbahn. Nur ein paar Kleinigkeiten bremsen den Spielspaß: Zum Beispiel sind keine Splitscreen-Rennen integriert, die Bildwiederholrate verfehlt die optimale 60-Hertz- Marke, und der Fuhrpark präsentiert sich mit knapp 30 Autos recht übersichtlich. Fazit: Gelungene Weiterentwicklung der Reihe, die einen blendenden Eindruck macht.

Altersfreigabe6
SpielgenreAutos, Rallye, Rennspiele, Rennsimulator
HerstellerCodemasters
Erscheinungsdatum8. 9. 2009 0:00:00
Online multiplayer1 - 8 Spieler
Beschreibung