PS2 Mission Impossible Operation Surma

PS2 Mission Impossible Operation Surma
Ausverkauf
Gebraucht
PS2 Mission Impossible Operation Surma
PS2 Mission Impossible Operation Surma
PS2 Mission Impossible Operation Surma
PS2 Mission Impossible Operation Surma
3,99 EUR 3,99 EUR ohne MwSt
2 St. auf Lager
Persönlich im Shop:heuteSchifffahrtsgesellschaften:morgen
Altersfreigabe12Code005868HerstellerAtariGarantie24 Monate
Zustand: Erneuert
Renovováno Unsere Spiele sind bei Experten gesäubert, getestet und zum Nichterkennen von neuen.

Plattform: PlayStation 2

Sprache: Deutsch

Getestet Check_mark Voll funktionstüchtig Check_mark

Nach "Enter The Matrix" und "Terminator 3" versucht sich Atari erneut an der Umsetzung einer zugkräftigen Filmlizenz. Die abermals unmögliche Mission des Spielers ist die Zerschlagung des Waffenkonglomerats Surma, wobei sich Entwickler Paradigm bewährter Schleichelemente bedient. In bester "Splinter Cell"-Manier schleicht Geheimagent Ethan Hunt durch Forschungsanlagen, bewachte Gefängnisse, unterirdische Bunker und geheime Stützpunkte, die sich in 25 Abschnitte unterteilen. Neben der Infiltration stehen auch das Beschatten und Beschützen von Zielpersonen, PC-Hacken sowie das Beschaffen von Informationen an. Zum Standardrepertoire des Spielers gehört ein Nachtsichtgerät, um Gegner im Dunkeln tappen zu lassen und fiese Laserbarrieren sichtbar zu machen. An vorgegebenen Punkten hat der Spieler die Möglichkeit, Klamotten und Masken der Gegenspieler zu tragen, um unbeschadet Sicherheitskontrollen zu umgehen. Im Inventar finden sich neben halbautomatischer sowie Betäubungs-Pistole auch ein praktisches Zoom-Fernglas inklusive Fotoapparat. Genial: Ballert der Spieler unbemerkt auf seine Gegner, sieht er fortan deren Sichtkegel auf dem Radar. Um Codes zu knacken und gesicherte Türen zu öffnen, benutzt der Spieler seinen elektronischen Dietrich, der allerdings einige Sekunden für die Arbeit benötigt. Ausserdem verfügt der Held über einen Handlaser, der Schlösser durchbrennt sowie ein Abschussgerät für Schleppkabel. "Operation Surma" wirkt wie ein simpler "Splinter Cell"-Klon: Schleichen, unauffälliges Vorgehen und Infobeschaffung gleichen dem Vorbild. Doch dank frischer Ideen und Filminspiration sind die Einsätze eigenständig und werden auch kaum langweilig. Die unzähligen Lösungsvarianten und die Hochspannung des Ubisoft Originals werden leider nicht erreicht, was nicht zuletzt an der teilweise dummen Gegner-KI liegt; die Gegner haben zwar Adleraugen, sind mit dem Schusseisen aber weniger begabt. Die mäßige deutsche Synchro und kleine Ungereimtheiten trüben ebenfalls den Gesamteindruck.

Altersfreigabe12
SpielspracheNěmčina, Englisch, Francouzština, Italština, Španělština
SpielgenreActionspiele, Spiel nach einem Film, Stealth Spiel, Schießerei
HerstellerAtari
Erscheinungsdatum5. 12. 2003 0:00:00
Online multiplayerNein
Beschreibung